Praxisgemeinschaft für Naturheilkunde

Psychotherapie


Psychotherapie

Psychotherapie

In meiner psychotherapeutischen Arbeit nutze ich Elemente aus der Atemtherapie, Körpertherapie, Musiktherapie und Maltherapie, sowie das katathyme Bild-Erleben, d.h. Bilder, die durch eine Art bewusstes Träumen unter Führung des Therapeuten auftauchen und unbewusste Konflikte erkennen lassen.

Unbewusstes soll dadurch sichtbar gemacht werden. Denn nur was dem Menschen bewusst ist, kann bearbeitet werden und somit zur Gesundung einen entscheidenden Beitrag leisten.

Praxisgemeinschaft für Naturheilkunde
Psychotherapie

Spiel der Rose®

Dieses Spiel wurde eigens dafür geschaffen, Entwicklungsprozesse in Gang zu bringen, bzw.zu vertiefen. Es wird therapeutisch in der Einzel-und Gruppenarbeit eingesetzt. Das Spiel schafft eine weitere Möglichkeit, Probleme und Blockaden zu erkennen, lösungsorientierte Wege zu finden und in der Therapie erworbene Erkenntnisse in den Alltag zu integrieren.

Das Leitmotiv für dieses Spiel stammt aus einem Zitat von Friedrich Schiller: "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt." (Friedrich Schiller: über die Ästhetische Erziehung des Menschen)

Weitere Infos zum Spiel der Rose® finden Sie hier >

Spiel der Rose® - Flyer zum Download >