Praxisgemeinschaft für Naturheilkunde

Lokale Vibrationstherapie mit dem
NOVAFON - Schallwellengerät


Wirkungsweise der Vibrationstherapie

Regulation der Muskelspannung:

Bei der Behandlung mit dem NOVAFON Schallwellenger​ät werden mechanische Vibrationen bis zu 6 cm tief in das Gewebe geleitet. Treffen Vibrationen von 100 Hz auf einen entspannte Muskel, zieht er sich zusammen. Dieser Reflex wird auch als Tonischer Vibrationsreflex/TVR bezeichnet.

Die Folge:
Die Muskelspannung und das Kraftpotential des Muskels werden erhöht. Gleichzeitig sorgt die Stimulation für eine Entspannung des Antagonisten - ein Merkmal der lokalen Vibrationstherapie zur Behandlung von Spastiken.

Anrgeung des Stoffwechsels:
(Fortsetzung folgt in Kürze)

Schmerzlinderung:
(Fortsetzung folgt in Kürze)

Sensibilit​ätssteigerung:
(Fortsetzung folgt in Kürze)

Indikationen:
(Fortsetzung folgt in Kürze)

Praxisgemeinschaft für Naturheilkunde
Vibrationstherapie